Method for determining geometrical parameters of measuring object, involves providing coordinate measuring equipment, where space coordinates are determined at multiple measuring points of measuring object

Verfahren und Vorrichtung zum Bestimmen von geometrischen Parametern eines Messobjekts mit zumindest zwei formgleichen Abschnitten

Abstract

The method involves providing a coordinate measuring equipment (10), where the space coordinates are determined at multiple measuring points of a measuring object (30) with the coordinate measuring equipment. A complex replacement element is determined, which has replacement sections. The replacement sections are rested to each other in a parallel manner and are adjusted at the point clouds. Independent claims are included for the following: (1) a computer program product with a program code; and (2) a device for determining geometrical parameters of a measuring object.
Ein Messobjekt weist einen ersten und zumindest einen weiteren formgleichen Abschnitt auf, die weitgehend parallel zueinander angeordnet sind. Mit Hilfe eines Koordinatenmessgerätes werden Raumkoordinaten an einer Vielzahl von Messpunkten (60, 64, 68) des Messobjekts bestimmt. Die Messpunkte (60, 64, 68) bilden eine erste Punktewolke (58) im Bereich des ersten Abschnitts und zumindest eine weitere Punktewolke (62, 66) im Bereich des weiteren Abschnitts. Es wird zumindest ein Ersatzelement (44) bestimmt, das die parallelen Abschnitte repräsentiert. Anhand des zumindest einen Ersatzelements werden geometrische Parameter des Messobjekts bestimmt. Gemäß einem Aspekt der Erfindung wird ein komplexes Ersatzelement (44) bestimmt, das einen ersten (46) und zumindest einen weiteren (48, 50) formgleichen Ersatzabschnitt aufweist, die parallel zueinander liegen und die gemeinsam an die Punktewolken (58, 62, 66) angepasst werden.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (3)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    DE-102005030274-A1December 28, 2006Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbhDetermining conical measurement object geometric parameters involves deriving approximately cylindrical element from conical element, using cylindrical element to derive adjacent equivalent element from which geometric parameters derived
    DE-10203200-C1August 07, 2003Blaz SanticNumerical form evaluation method calculates form parameters from coordinate measuring points using function with Gauss and Chebyshev components
    DE-19600002-C2January 17, 2002Blaz SanticIntegrales Verfahren für on-line Geometrieprüfung von Werkstücken aus mehreren Formflächen

NO-Patent Citations (4)

    Title
    Albert Weckenmann und Bernd Gawande, "Koordinatenmesstechnik: Flexible Maßstrategien für Maß, Form und Lage", Hanser-Verlag, München/Wien, 1999
    B. Santic: Ein neuartiges, integrales Auswerteverfahren für Körper aus mehreren Formflächen. In: Tagungsband "Messen und Verarbeiten elektrischer und nichtelektrischer Größen". 13.-15. Sept. 1994, S. 392-398
    Weckenmann/Gawande auf den Seiten 181 bis 183
    Werner Lotze: Besteinpassung von geometrischen Formelementen und Bohrbildern mit definierten Toleranzen. In: tm - Technisches Messen 67 (2000), S. 75-80

Cited By (1)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    WO-2013007569-A1January 17, 2013Carl Mahr Holding GmbhAppareil de mesure de contour et procédé de mesure du contour d'une pièce présentant des géométries de contour jointes l'une à l'autre tangentiellement